Zum Inhalt springen

Der letzte volle Mond

„Wer nach Außen schaut, träumt. Wer nach Innen sieht, erwacht.“ C.G. Jung

Heute leuchtet der letzte Vollmond in diesem Jahr & möchte dich darauf aufmerksam machen, dass alle (Natur-) Zeichen im Moment nach Innen weisen. Dieser letzte Vollmond erinnert kraftvoll daran, auf das eigene Herz zu hören. Also Hand aufs Herz & ungelogen: Was fühlst du? Lebst du deine (Herzens-) Wahrheit? Läuft alles nach Plan? Fühlst du dich gut, frei, leicht, in dem, was du tust?

Im Moment erhellt dir das Mondlicht im Sternzeichen Zwilling wichtige (innere) Erkenntnisse. Gleichzeitig steht die Sonne im Sternzeichen Schütze & unterstützt dich in deiner Ausrichtung/Fokussierung, auf dein Ziel – das, was dir !wirklich! wichtig ist.

Sonne & Mond zusammen erinnern dich, dass angesammeltes (= inneres) Wissen & gelebte (= äußere) Wahrheit übereinstimmen möchten. Denn dann lebst du aus deiner Mitte heraus & kannst mit dir im Einklang sein. ☯ Körper – Geist – Seele in Verbindung & Harmonie. ☯ Gesundheit, Wohlgefühl, Ruhe & Entspannung können nur so den Weg in dein Leben finden & bleiben. Wisse: Ein entspannter Mensch, ist ein gesunder Mensch. (chin. Spruch)

Gern unterstütze ich dich mit Impulsen auf deinem Weg. Nimm an meinen QiGong-Kursen in Calau, Großräschen oder Senftenberg teil, komm zum persönlichen Coaching oder finde deine Ruhe in heilsamen Behandlungen nach Dorn-Breuss, den 5 Elementen oder über meine Energiearbeit.

Ich wünsch dir von Herzen einen erkenntnisreichen letzten Vollmond im Jahr 2019 & freu mich, wenn du mich teilhaben lässt, was das Mondlicht dir aufgezeigt hat – mittels Kommentieren oder Teilen des Beitrages.

Lebe achtsam & in Harmonie mit dir selbst.
Alles Liebe, Julia

~ Das Leben ist schön! ~

~ Es gibt keine Zufälle. ~

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.