Zum Inhalt springen

Schlagwort: alles ist eins

Die Mitte zwischen Ende & Anfang

20.03.20 – welch ein besonderer Tag!

Alles Gegenteilige hebt sich auf. Für einen Moment ist alles spürbar Eins.

Ein Meilenstein im Energiehaushalt der Natur-Welt: das Licht besiegt die Dunkelheit!

Ein neuer Zyklus beginnt, das Licht/Leben wird wiedergeboren – es ist Frühlings-Tag-&-Nacht-Gleiche.

☯ Die asiatische Lebensphilosophie betrachtet dies als einen wahrlich besonderen Moment – alles ist im Gleichgewicht. Heute gleicht das (dunkle) Yin dem (hellen) Yang, Passivität & Aktivität halten sich im perfekten Gleichgewicht. Zu diesem Zeitpunkt ist die Polarität von oben & unten, innen & außen aufgehoben – alles ist spürbar eins, nichts ist mehr oder weniger vorhanden als das andere. Die Natur zeigt uns den magischen, so sehr erstrebenswerten Zustand der absoluten Gesundheit & des unerschöpflichen Wohlbefindens. So wie sich dir die Zeitqualität am heutigen Tag zeigt, so kann auch dein (Gesundheits-) Zustand sein – ganz im Gleichgewicht, ganz in deiner Mitte. Ganz in dir. In dir ganz.

Julia Lindenbaum QiGong Entspannung Meditation Bewegung Tagundnachtgleiche
Julia Lindenbaum
Einen Kommentar hinterlassen

Meine wichtigste Lektion

Übe die Reglosigkeit, beschäftige dich mit Untätigkeit, finde im Verzicht Genuss & du siehst das Große im Kleinen, das Viele im Wenigen. Und erkennst: hinter allem Offensichtlichen liegt ein viel umfassenderes Geheimnis verborgen, dass es zu entschlüsseln gilt.

Denn es gibt keine Zufälle!

Knapp 20 Jahre gehe ich diesen / meinen Weg nun schon & wenn ich eins lernen !musste!, dann das: Alles hat einen Sinn & folgt einer größeren Ordnung, die mit bloßem Auge oft nicht zu erkennen ist. Wohl aber spürbar. Darauf darf ich vertrauen.

Das Leben ent/faltet sich genauso wie es soll.

Es gibt keine Zufälle.

Alles & jeder ist miteinander verbunden. ☯

Bleib im Vertrauen & der Liebe, dort, wo dein Geist zur Ruhe kommt.

In Verbundenheit,
Julia

~ Das Leben ist schön! ~

~ Es gibt keine Zufälle. ~

Einen Kommentar hinterlassen