Zum Inhalt springen

Schlagwort: Weihnachten

Und es ward Licht.

Warum ist uns Licht eigentlich so wichtig?

Julia Lindenbaum QiGong TCM Calau Großräschen senftenberg Dorn-Breuss Entspannung Meditation
Julia Lindenbaum – Gesundheitsbewusstsein + Seelenpflege * QiGong * TCM * Dorn-Breuss * Energiearbeit *

Licht ist Leben. Licht ist Sonne, Wärme, Bewegung. Licht ist draußen, oben am unendlichen Himmel, ein befreiendes Gefühl. Fehlt das Licht, fehlt oft „irgendwas“. Ein ungutes Gefühl, denn dieser Tage, so hört man, fehlt es uns an nichts. Und so schalten wir abends Lampen, Laternen, Lichter an & sehen vor lauter nächtlicher Erleuchtung die Sterne nicht mehr, die uns einst den Weg wiesen. Aber immerhin – alles ist hell & leuchtet… und doch irgendetwas fehlt…

Oft ist unser Blick nur auf das Licht da draußen gerichtet. Doch was wir suchen, finden wir dort draußen nicht. Zumindest nicht in erFÜLLENder, beständiger Weise. Licht ist nämlich nicht nur die Lebenskraft, die uns von Außen zu- & durchströmt, Licht ist gleichzeitig auch unserer innerster Kern, unsere wahre Natur, die aus uns heraus gelebt werden möchte.

„Schau mal, wie diese Kinderaugen strahlen!“

„Das Kind strahlt ja übers ganze Gesicht!“

Schon mal gehört? Gesagt? Gesehen?!? 😉

✨⭐✨ Wir sind alle Kinder des Lichts. ✨⭐✨

Einen Kommentar hinterlassen

Wintersonnenwende 2019

Und wenn das 4. Lichtlein brennt… schließt sich der Kreis.

Der Kreis hat in allen Traditionen weltweit eine tiefe symbolische Bedeutung. Im Taoismus zeigt er die Einheit, denn er hat weder Anfang noch Ende & dennoch verbindet er harmonisch alles gegensätzliche. Yin & Yang fließen ineinander, ergänzen sich & geben einander Bestand.

Julia Lindenbaum 4. Advent Adventskranz Monade Yin & Yang Einheit QiGong Harmonie Jahreskreis Wintersonnenwende 2019
Julia Lindenbaum – Gesundheits- bewusstsein + Seelenpflege mit TCM, QiGong & Dorn-Breuss

Auch ein natürlicher JahresKREIS schließt sich heute. Denn 4. Advent & Wintersonnenwende fallen auf den selben Tag. Heute, in der längsten Nacht, brennen vier Flammen, die symbolisch für die 4 (westlichen) Elemente stehen & bringen Licht in die Dunkelheit. Im Zimmer, als auch im Gemüt.

Heute, in der tiefsten Nacht im Jahreskreis, darfst du mit Unterstützung der vier leuchtenden Kerzen erkennen, dass das Licht, das du auf dem Adventskranz erstrahlen siehst, ebenfalls IN dir leuchtet. Aus der Tiefe, in die es im Laufe deines Lebens vielleicht hinabgerutscht sein mag oder unter dem Scheffel, unter den es irgendwann einmal gestellt wurde, möchte & darf es wieder hervorkommen.

„Dein Licht“ = dein unbefangenes Lachen, das Leuchten in deinen Augen, der Schalk, der dir im Nacken kitzelt… schenke deinem Seelenlicht neues Leben. JETZT ist die Zeit dafür. Heute Nacht wird das Licht neugeboren, denn wenn die Erde ihren Achsumschwung zur Weih(e)nacht vollzogen hat, werden die Tage wieder heller, das Licht wieder mehr. So mache dir dieses Jahr dein eigenes, wundervolles Weihnachtsgeschenk &

Höre auf auf Sparflamme zu leuchten!

✨💎✨ Du darfst strahlen! ✨💎✨

Denn so wie du bist, bist du einfach wunderbar!

☯ Und wenn das 4. Lichtlein brennt… schließt sich der Kreis & (d)ein neues Leben beginnt! ☯

Einen Kommentar hinterlassen