Zum Inhalt springen

Schlagwort: Wiedergeburt

Die Mitte zwischen Ende & Anfang

20.03.20 – welch ein besonderer Tag!

Alles Gegenteilige hebt sich auf. Für einen Moment ist alles spürbar Eins.

Ein Meilenstein im Energiehaushalt der Natur-Welt: das Licht besiegt die Dunkelheit!

Ein neuer Zyklus beginnt, das Licht/Leben wird wiedergeboren – es ist Frühlings-Tag-&-Nacht-Gleiche.

☯ Die asiatische Lebensphilosophie betrachtet dies als einen wahrlich besonderen Moment – alles ist im Gleichgewicht. Heute gleicht das (dunkle) Yin dem (hellen) Yang, Passivität & Aktivität halten sich im perfekten Gleichgewicht. Zu diesem Zeitpunkt ist die Polarität von oben & unten, innen & außen aufgehoben – alles ist spürbar eins, nichts ist mehr oder weniger vorhanden als das andere. Die Natur zeigt uns den magischen, so sehr erstrebenswerten Zustand der absoluten Gesundheit & des unerschöpflichen Wohlbefindens. So wie sich dir die Zeitqualität am heutigen Tag zeigt, so kann auch dein (Gesundheits-) Zustand sein – ganz im Gleichgewicht, ganz in deiner Mitte. Ganz in dir. In dir ganz.

Julia Lindenbaum QiGong Entspannung Meditation Bewegung Tagundnachtgleiche
Julia Lindenbaum
Einen Kommentar hinterlassen

Wintersonnenwende 2019

Und wenn das 4. Lichtlein brennt… schließt sich der Kreis.

Der Kreis hat in allen Traditionen weltweit eine tiefe symbolische Bedeutung. Im Taoismus zeigt er die Einheit, denn er hat weder Anfang noch Ende & dennoch verbindet er harmonisch alles gegensätzliche. Yin & Yang fließen ineinander, ergänzen sich & geben einander Bestand.

Julia Lindenbaum 4. Advent Adventskranz Monade Yin & Yang Einheit QiGong Harmonie Jahreskreis Wintersonnenwende 2019
Julia Lindenbaum – Gesundheits- bewusstsein + Seelenpflege mit TCM, QiGong & Dorn-Breuss

Auch ein natürlicher JahresKREIS schließt sich heute. Denn 4. Advent & Wintersonnenwende fallen auf den selben Tag. Heute, in der längsten Nacht, brennen vier Flammen, die symbolisch für die 4 (westlichen) Elemente stehen & bringen Licht in die Dunkelheit. Im Zimmer, als auch im Gemüt.

Heute, in der tiefsten Nacht im Jahreskreis, darfst du mit Unterstützung der vier leuchtenden Kerzen erkennen, dass das Licht, das du auf dem Adventskranz erstrahlen siehst, ebenfalls IN dir leuchtet. Aus der Tiefe, in die es im Laufe deines Lebens vielleicht hinabgerutscht sein mag oder unter dem Scheffel, unter den es irgendwann einmal gestellt wurde, möchte & darf es wieder hervorkommen.

„Dein Licht“ = dein unbefangenes Lachen, das Leuchten in deinen Augen, der Schalk, der dir im Nacken kitzelt… schenke deinem Seelenlicht neues Leben. JETZT ist die Zeit dafür. Heute Nacht wird das Licht neugeboren, denn wenn die Erde ihren Achsumschwung zur Weih(e)nacht vollzogen hat, werden die Tage wieder heller, das Licht wieder mehr. So mache dir dieses Jahr dein eigenes, wundervolles Weihnachtsgeschenk &

Höre auf auf Sparflamme zu leuchten!

✨💎✨ Du darfst strahlen! ✨💎✨

Denn so wie du bist, bist du einfach wunderbar!

☯ Und wenn das 4. Lichtlein brennt… schließt sich der Kreis & (d)ein neues Leben beginnt! ☯

Einen Kommentar hinterlassen

Wasser zu Holz

Heute ist ein besonderer Tag. Heute wird ein bedeutender Sieg errungen & Wasser wandelt sich in Holz um. Heute hebt sich alles Gegenteilige auf & ist für einen Moment ganz & gar Eins. Heute darfst du einen Meilenstein im Energiehaushalt der Natur & damit auch deiner Selbst erleben.

Heute um 17.15 Uhr erleben wir hier in Deutschland, wie der Mittelpunkt der Sonne den Himmelsäquator durchquert & von der südlichen Halbkugel wieder auf die nördliche Halbkugel überwechselt – die Frühlings-Tag-&-Nacht-Gleiche, Äquinoktium oder auch Equinox genannt, findet statt. 

Einen Kommentar hinterlassen