Zum Inhalt springen

Schlagwort: Dunkelheit

Wir – das Licht

Wir Wesen des Lichts sind hier um zu strahlen. Keine andere Aufgabe ist die unsere.

Wir strahlen.
Wir leuchten.
Wir halten das Licht.
Wir lieben.
Wir glauben.
Wir vertrauen.

Die Wahrheit des goldenen Strahls leitet uns seit jeher. Schon immer spüren wir die unendliche Größe des Lebens an sich mit all der Freude, Helligkeit & Erfüllung, die allen Menschen seit Anbeginn zur Verfügung stehen sollte. Dieses helle, innere Wissen um eine Welt in Frieden & Harmonie tragen wir in uns. Wir wissen, dafür, absolut DAFÜR, sind wir hier.

In schmerzhaften Zeiten erkennen wir schonungslos klar & dennoch demütig unsere innere Schönheit & die damit verbundene Aufgabe, die wir mitbrachten.

Wir halten das Licht.

Diese Aufgabe ist nicht leicht – doch das wussten wir. Auch darum sind wir hier. 

Einen Kommentar hinterlassen

Yin & Yang in Waage

Yin & Yang, die beiden natürlichen, untrennbaren Gegenpole des Lebens streben nach Ausgleich & Harmonie. Zum 2. Mal im Jahr gelingt es ihnen jetzt für einen unsagbar delikaten Moment. Es ist Herbst-Tag-&-Nacht-Gleiche. Damit beginnt nach Laotse’s Worten „das große Dunkel.“

Im Verständnis der TCM ist es das dunkle Yin, das das helle Yang ernährt. Dafür muss das Licht (Yang) unter die Erde (Yin). Du siehst es in der Natur: die Tage werden kürzer, die Nächte länger. Das Laub verfärbt sich & schließlich werfen die Bäume es ab, Tiere bereiten sich eifrig auf den Winterschlaf vor & verkriechen sich in ein sicheres Winterquartier. Es kehrt Ruhe ein. Alles zieht sich zurück, kehrt ein nach Innen, in die Tiefe, & Dunkelheit bedeckt es wohlig warm.

Wie folgst du dem Beispiel der Natur?

Einen Kommentar hinterlassen

Delikates Gleichgewicht von Yin & Yang

Faszinierend ist das Bild, des Meisters, der es schafft in höchster Konzentration bei sich zu sein, ganz in seiner Mitte, in absoluter Ausgeglichen- heit zu den äußeren Gegebenheiten, auf dem Korb zu balancieren. 

Heute, zur Herbst-Tag-&-Nacht-Gleiche, sind Yin & Yang ebenfalls für einen kurzen Moment im ausgeglichenem Mittel- punkt (Tag & Nacht sind gleich lang) bevor sich die Energien dem Jahreszeitenlauf entsprechend umwandeln – die bisherige vor- herrschende Yang-Energie (die Helligkeit, der Tag, die Aktivität) nimmt ab. Spürbar daran, dass ab morgen die Tage wieder kürzer werden. Die nun erstarkende Yin-Energie (die Dunkelheit, die Nacht, die Ruhe) nimmt dagegen wieder zu. Die Nächte werden länger, wir haben weniger draußen zu tun, „verkriechen“ uns, machen es uns drinnen gemütlich & sind weniger (im Außen) aktiv.

Einen Kommentar hinterlassen

Kurze Geschichte der Bienen

Heute auf den Tag genau vor gerade mal 2 Jahren „zogen“ meine Bienen in meinen Garten ein. Am 06.06.16 wurde ein Traum wahr, der seit Anbeginn in meinem Herzen weilte & sich unerwarteter Weise genau dann erfüllte als alles in meinem Leben einen heftigen Umbruch erfuhr, nichts mehr so war wie eigentlich geplant. Ich wusste so gar nicht, wohin mich mein Weg führte & nichts deutete darauf hin, dass ein so „alter“ Traum tatsächlich Realität werden sollte. Ich schlingerte im Ozean des Lebens umher als plötzlich die Wächterinnen der Blüten erschienen, mir den atemberaubenden Duft des Lebens schenkten & mit ihrem Honig die Süße des Lebens zurückbrachten. 
 
Ich weiß noch genau, wie meine Tochter & ich total fasziniert vor „unseren“ Bienen standen & staunend dem emsigen Treiben folgten, eingehüllt in ihr seelenstreichelndes Summen. Ich weinte vor Glück & meine Kleine kreierte das wunderschöne Wort „Glücklichtränen“. Wir umarmten uns lachend & plötzlich schien die Sonne wieder in all das Grau der letzten Monate. Wir tanzten überglücklich durch den Garten & feierten das Leben.
Einen Kommentar hinterlassen

Wasser zu Holz

Heute ist ein besonderer Tag. Heute wird ein bedeutender Sieg errungen & Wasser wandelt sich in Holz um. Heute hebt sich alles Gegenteilige auf & ist für einen Moment ganz & gar Eins. Heute darfst du einen Meilenstein im Energiehaushalt der Natur & damit auch deiner Selbst erleben.

Heute um 17.15 Uhr erleben wir hier in Deutschland, wie der Mittelpunkt der Sonne den Himmelsäquator durchquert & von der südlichen Halbkugel wieder auf die nördliche Halbkugel überwechselt – die Frühlings-Tag-&-Nacht-Gleiche, Äquinoktium oder auch Equinox genannt, findet statt. 

Einen Kommentar hinterlassen