Zum Inhalt springen

Schlagwort: Feuer

Mittsommer QiGong

Sommersonnenwende-QiGong, heute 21.6. um 18 Uhr in Großräschen

☯ Die heutigen (Natur)Kräfte in Verbindung mit ausgewählten Übungen des QiGongs sind besonders kraftvoll & inspirierend. Nutze sie wohltuend & ausgleichend für dich. ☯

☯🌞☯ Sei heute beim Sommersonnenwende-QiGong dabei & nutze diesen stärksten Yang-Tag im Feuer-Element des Jahres 2019 bewusst für dein Wohlbefinden.

Natürlich gebe ich auch wertvolle Informationen zur 5-Elemente-Ernährung & Lebensweise wie du nach TCM das große Yang-Feuer ausgleichen kannst & damit z.B. dein Immunsystem stärkst oder Herz-Kreislauf-Beschwerden in den Griff bekommst.

Ort: 🌞 Bei Sonnenschein am Großräschener See am Steinkreis der Allee der Steine
☔ Bei Regen im Sportraum der Ilse-Apotheke in der Karl-Liebknecht-Str. 1, Großräschen

Einen Kommentar hinterlassen

Die Zeit des zunehmenden Yang

Ist dir dieser Tage aufgefallen, wie SCHNELL gerade alles läuft?!? Kaum ist das Eine geschafft, ist schon etwas anderes total präsent. Ich freute mich über den Rapshonig, als er noch nicht mal im Glas war, während ich voller Ungeduld darauf schaut, wann die Robinie in voller Blüte steht. Jetzt blüht sie, überall! Mancherorts ist sie sogar bereits am Verblühen. Doch es geht weiter ohne Unterlass – denn schon schauen die Blüten des Lindenbaums (ja, ist eine Anspielung! 😉 ) hervor.

Robinie… überall Robinie… Honig… überall Honig

Ich kontrolliere meine Völker & stelle voller Erstaunen fest, dass bereits viel mehr Honig in den Waben ist als angenommen – soviel, dass nur noch wenig Platz ist um Brut nachzuziehen weil alle Waben voll mit wunderbaren Robinienhonig sind… Also muss der eingelagerte Honig schnellstens rausgeholt werden.

Ja, alles ist in Bewegung, in Aktion! Doch verwundern sollte es nicht – wir sind im jahreszeitlichen Element Feuer angekommen, welches DAS Yang-Element schlechthin ist! ☯🔥🔥🔥☯ Aktion, Bewegung, Tatkraft, Dynamik, emsiges Tun & Schaffen, wie die Bienen, dafür steht das YANG.

Einen Kommentar hinterlassen

Wendepunkt Großes Yang

Heute ist ein besonderer Tag! Denn heute wendet sich das Blatt.
Heute, Donnerstag, 21.06.2018, erleben wir den längsten Tag (knapp 17 Stunden Helligkeit) & die kürzeste Nacht. Heute, zur Sommersonnenwende, wenn die Sonne früh schon um 4.40 Uhr aufgeht & abends erst gegen halb 10 wieder versinkt, befindet sich die Natur (& damit auch wir Menschen) in der größten Ausdehnung der Yang-Energie. Yang ist die aktive, lebenspendende Energie. Yang ist der Tag, die Dynamik & Kraft. Mit dem Erreichen dieses großen Yangs befinden wir uns zudem mitten im Feuer-Element. 🔥🔥🔥
Dem Element Feuer ordnet die TCM den Sommer & die Hitze zu, ebenso die Farbe rot. Die Zunge, das Blut & die Blutgefässe gehören nach der Lehre der 5 Elemente ebenso zum Element Feuer, wie die Funktionskreise der Organe Herz & Dünndarm. Weiterhin steht diese Zeit des Feuerelementes für persönliches, geistiges Wachstum & wird mit den Emotionen Freude & Liebe benannt. Das Feuer ist somit Yang-Energie in ihrer stärksten Ausprägung mit der entsprechenden Wirkung. Feuer kann liebevoll wärmend sein, so wie die Sonnenstrahlen an einem sonnig warmen Junitag. Es kann im Übermaß aber auch versengend heiß sein & damit zerstörerisch wirken. Feuer ist kraftvolle Liebe, die Einheit erschafft oder brodelnde Eifersucht, die Missgunst säht.
Einen Kommentar hinterlassen

Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin

 Traditionelle chinesische Medizin (TCM) ist mehr als bloße Medizin.  Ihre jahrtausendealte Philosophie zur Gesunderhaltung des Menschen strebt danach Krankheit gar nicht erst entstehen zu lassen. Die wichtigste Grundannahme dafür ist der freie, ungestörte Fluss der allesbestimmenden Lebensenergie Qi. Daher ist die TCM in ihrer eigentlichen, ursprünglichen Form eine energetische Medizin zur Gesunderhaltung der körpereigenen Lebensenergie Qi.

Einen Kommentar hinterlassen