Zum Inhalt springen

Schlagwort: Meditation

Wir – das Licht

Wir Wesen des Lichts sind hier um zu strahlen. Keine andere Aufgabe ist die unsere.

Wir strahlen.
Wir leuchten.
Wir halten das Licht.
Wir lieben.
Wir glauben.
Wir vertrauen.

Die Wahrheit des goldenen Strahls leitet uns seit jeher. Schon immer spüren wir die unendliche Größe des Lebens an sich mit all der Freude, Helligkeit & Erfüllung, die allen Menschen seit Anbeginn zur Verfügung stehen sollte. Dieses helle, innere Wissen um eine Welt in Frieden & Harmonie tragen wir in uns. Wir wissen, dafür, absolut DAFÜR, sind wir hier.

In schmerzhaften Zeiten erkennen wir schonungslos klar & dennoch demütig unsere innere Schönheit & die damit verbundene Aufgabe, die wir mitbrachten.

Wir halten das Licht.

Diese Aufgabe ist nicht leicht – doch das wussten wir. Auch darum sind wir hier. 

Einen Kommentar hinterlassen

Heraus ins Innerste

In diesen unruhigen Zeiten klingt es ganz leise immer wieder laut heraus in mein Innerstes:

Bleib im Vertrauen!

Nur im Vertrauen geschieht Heilung.

Ich bin Vertrauen!

Du bist Vertrauen!

Wir sind Vertrauen!

Vertrauen in mich.

Vertrauen in mein Gegenüber.

Vertrauen in unsere Gemeinschaft.

Vertrauen auf allen Ebenen – körperlich, geistig, seelisch.

Unten – Mitte – Oben

Körper – Seele – Geist

Wir sind so viel mehr als nur unser physischer Körper.

…denn alles ist eins & miteinander verbunden!

Einen Kommentar hinterlassen

VEr / rückter 02/20

Herzlich Willkommen im Februar 2020!

Herzlich Willkommen in 02/20!

Herzlich willkommen in der Narrenzeit!

Die Zeit, in der Regeln werden verdreht .

Die Zeit, in der man offiziell „aNDdeRs“ sein darf, mal nicht AngEPaßt.

Julia Lindenbaum TCM & QiGong, Dorn-Breuss, Energiearbeit

Herzlich Willkommen in der v E r / rückten Zeit des Jahres des Ausgleiches.

Wie angepasst bist du?

Traust du dich V E R/rückt zu sein?

Wie tief reicht dein Vertrauen anders zu sein?

.

Wahre Heilung geschieht nur aus deiner Tiefe heraus, wenn du bereit bist die tatsächliche Ursache der inneren Disharmonien in Einklang zu bringen. Wie dir diese v E r / rückte Februarzeit dabei Unterstützung geben kann, erfährst du in meinen QiGong-Kursen in Calau, Großräschen & Senftenberg.

Einen Kommentar hinterlassen

Frohes Neues Jahr 2.0

Was schön ist, soll man wiederholen: Neujahr 2.0! Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, die am Freitag, 24.01.2020 mit mir in das neue chinesische Jahr der Metall-Ratte gestartet sind. Es war wunderbar euch zum zweiten Jahreswechsel dabei gehabt zu haben. Lasst euer Licht leuchten, pflegt eure Seele & euren Körper.

Julia Lindenbaum, QiGong, Großräschen, Calau, Senftenberg, Entspannung, Ruhe, Meditation
Julia Lindenbaum

Am Freitag haben wir zum Wechsel in das Jahr der Metall-Ratte mit Übungen aus dem bewegten & stillem QiGong unsere Abwehr gestärkt, entgiftet & altes losgelassen. Wir haben Seele & Körper mit gesunden Snacks & guten Getränken, wie Dinkelkaffee u.a., verwöhnt. Musikalisch führte uns Karsten von Elfenklang aus Finsterwalde auf wundervolle Art in das chinesische neue Jahr. Ein Jahr des Neubeginns, in dem langgehegte (Herzens-)Wünsche & Vorstellungen ergriffen & erfolgreich umgesetzt werden können.

Einen Kommentar hinterlassen

QiGong zum Jahr der Ratte

☯ Ob ein Jahr neu wird, liegt nicht am Kalender. Ein Jahr wird neu, wenn du neu wirst. ☯ 

Werde neu & begrüße am Freitag, 24.01.2020 18.00 – 19.30 Uhr mit leichten, fließenden Übungen aus dem bewegten QiGong das chinesische Neujahr 2020 im Zeichen der Metall Ratte.

Neujahrs QiGong, Julia Lindenbaum, Großräschen, Januar 2020, chinesisches Jahr der Ratte

In diesen 1,5 Stunden erfährst du wie du mit QiGong deinen Stoffwechsel ankurbeln, den Blutdruck regulieren & zur Ruhe kommen kannst. Außerdem gibt es wissenswerte Informationen aus der traditionellen chinesischen Medizin, die du einfach in deinen Alltag übernehmen kannst & so dein Wohlbefinden steigerst. In gemütlicher Runde pflegen wir gemeinsam die Lebenskraft Qi & genießen zum Abschluss eine klangvolle Überraschung.

Vor Ort gibt es eine kleine Auswahl an Speisen & Getränken.

Einen Kommentar hinterlassen

Uluru, Kundalini & TCM

Im Januar 2009 war ich am Uluru. Damals wusste ich noch nichts von „der Energie“, trotzdem war ich fasziniert von diesem Stein, der plötzlich in der Mitte des australischen Kontinents im roten Sand erschien. Damals bin ich um den Uluru bei über 40 Grad herum gewandert, habe sein buntes Farbspiel bei Sonnenauf- & -untergang mit Hunderten von Touris bewundert. Immer irgendwie in so einem absurd-erhabenen Gefühl von „Wissen“ & gleichzeitig „keine Ahnung“ haben. Noch heute erinnere ich mich an dieses merkwürdige Gefühl von „es liegt mir auf der Zunge aber ich komm nicht drauf“ & auch an das konstante Kribbeln in meinem Bauch beim Anblick dieses roten Giganten mitten in Australiens Mitte.

Julia Lindenbaum, QiGong, TCM, Kundalini, Chakra, Uluru, Australien, Dorn-Breuss
Julia Lindenbaum – Gesundheitsbewusstsein + Seelenpflege
Einen Kommentar hinterlassen

Und es ward Licht.

Warum ist uns Licht eigentlich so wichtig?

Julia Lindenbaum QiGong TCM Calau Großräschen senftenberg Dorn-Breuss Entspannung Meditation
Julia Lindenbaum – Gesundheitsbewusstsein + Seelenpflege * QiGong * TCM * Dorn-Breuss * Energiearbeit *

Licht ist Leben. Licht ist Sonne, Wärme, Bewegung. Licht ist draußen, oben am unendlichen Himmel, ein befreiendes Gefühl. Fehlt das Licht, fehlt oft „irgendwas“. Ein ungutes Gefühl, denn dieser Tage, so hört man, fehlt es uns an nichts. Und so schalten wir abends Lampen, Laternen, Lichter an & sehen vor lauter nächtlicher Erleuchtung die Sterne nicht mehr, die uns einst den Weg wiesen. Aber immerhin – alles ist hell & leuchtet… und doch irgendetwas fehlt…

Oft ist unser Blick nur auf das Licht da draußen gerichtet. Doch was wir suchen, finden wir dort draußen nicht. Zumindest nicht in erFÜLLENder, beständiger Weise. Licht ist nämlich nicht nur die Lebenskraft, die uns von Außen zu- & durchströmt, Licht ist gleichzeitig auch unserer innerster Kern, unsere wahre Natur, die aus uns heraus gelebt werden möchte.

„Schau mal, wie diese Kinderaugen strahlen!“

„Das Kind strahlt ja übers ganze Gesicht!“

Schon mal gehört? Gesagt? Gesehen?!? 😉

✨⭐✨ Wir sind alle Kinder des Lichts. ✨⭐✨

Einen Kommentar hinterlassen

Stille Wunder

Julia Lindenbaum TCM QiGong Calau Senftenberg Großräschen

Im QiGong lernst du die Hektik der lauten Welt loszulassen & deine Augen wieder zum Staunen zu bringen. Was gibt es in dieser wundervollen Zeit schöneres als leuchtende, strahlende (Kinder-) Augen, die voller Freunde & Lebendigkeit sind, weil sie im Herzen sehen, was die Augen wahrnehmen.

Einen Kommentar hinterlassen

Und dein Herz sprach zu mir

Julia Lindenbaum QiGong Calau Großräschen Senftenberg Meditation Herzgespräch Leichtigkeit Einsamkeit Herzenswunsch Glück
Julia Lindenaum – Herzgespräch

Alles, was es sich wünscht ist Gelassenheit, Ausgleich & Freiheit. Es kann diese Enge nicht mehr ertragen. Es sehnt sich nach Weite, Freude & Licht – oh wie sehr fehlt ihm die Helligkeit!
Diese graue, einsame Finsternis… & hohe Mauern, die einst Schutz gewährten, doch nun längst zu einer Art Gefängnis geworden sind.

Dein glänzendes, pulsierendes Herz, groß & stark, eingepfercht in einen viel zu engen Käfig, dessen Stäbe sich schmerzlich in sein Fleisch drücken, ihm mehr & mehr die Luft nehmen. Früher war der Käfig „groß genug“. Doch mit deinem Wachsen wuchs auch dein Herz. Und es möchte sich seiner Größe entsprechend ausdehnen, sich zeigen in all seiner atemberaubenden Schönheit.

Dein Herz sehnt sich nach Platz & Freiraum, wo es all seine Liebe & sein Wohlwollen, die in ihm sind, in die Welt bringen kann. Doch dieser Käfig, eng wie ein scheußlicher Maulkorb, verhindert es. Dein Herz möchte so gern kräftig schlagen & das Leben, wie damals als es noch in diesem immensen Glücksgefühl sein durfte, in allen Farben in sich aufnehmen.

Einen Kommentar hinterlassen

Der Anfang & das Ende

Heute haben wir beim QiGong in Großräschen mal eine neue Art der Energiearbeit ausprobiert & haben Tarot-Karten gezogen. Der Narr ist die Anfangskarte im Tarot. Die Welt die Abschlusskarte. Somit lagen Anfang & Ende vor uns.

Jeder Anfang findet einen Abschluss. Jedes Ende bringt einen Neubeginn.

Die Karten zeigen damit, den konstanten Wechsel, so wie er sich auch gerade deutlich spür- & sichtbar in der Natur & vielen Bereichen des täglichen Lebens vollzieht. In der Mitte die Karte „die Kraft,“ die Anfang & Ende ewiglich miteinander verbindet (8. Karte im Tarot). Die Kraft zeigt, dass mit Mut, Vitalität & Leidenschaft das stete Werden & Vergehen erfolgreich gemeistert werden kann.

Einen Kommentar hinterlassen