Zum Inhalt springen

QiGong

QI GONG – der Teil meiner Ausbildung, von dem ich am wenigsten erwartete, der jedoch am meisten Heilwerdung & persönliche Entwicklung bewirkte.
Heute ist mir klar, warum in meiner TCM Ausbildung soviel Augenmerk auf diese sanfte, jedoch unheimlich effektive Behandlungsmethode gelegt wurde! Zumal mehr & mehr wissenschaftliche Studien die Erfolge des QIGONG nachweisbar belegen.

QI GONG half mir, mehr als alles andere, in meine Ruhe zu kommen. Dabei war es mir eine enorme Unterstützung meinen Selbstwert wiederzufinden, der in einer intensiven, letztendlich jedoch destruktiven Beziehung verloren gegangen war. Als in dieser Situation mein Morbus Crohn zurückzukommen drohte, waren es die Lektionen des QI GONG, die mir heilsames Vertrauen in meine eigene Kraft schenkten & die Zuversicht meinem Weg zu folgen, wohlgemerkt ohne mein Cröhnchen.
 
Ebenso eröffneten mir v.a. die Übungen des stillen QI GONG Tore in meine Seelenwelt, von denen ich niemals gedacht hätte, dass diese möglich wären.
 
Noch immer lerne ich Neues hinzu. QIGONG, in all seinen Ausdrucksformen, ist so mannigfach, dass mir dieses Leben wohlmöglich gar nicht reichen wird, alle Übungen & inneren Aspekte zu erfahren. Zumindest einen Anfang habe ich gemacht. Denn jeder Weg beginnt bekanntlich mit dem ersten Schritt.
 
Ich lade dich ein, unter meiner fachkundigen Anleitung dich ebenfalls auf diese wunderbare, erkenntnissreiche Reise zu innerer Gelassenheit & ganzheitlicher Gesundheit zu begeben. Mit meinen QIGONG Kursen in Senftenberg oder Großräschen biete ich dir jede Woche die Möglichkeit, etwas für dein Wohlbefinden zu tun. Bist du bereit mit QIGONG aktiv deine Gesundheit zu pflegen, freue ich mich über deine Kontaktaufnahme.
 
Informationen zu Zeiten & Preisen zu den Kursen findest du hier .
Anmelden kannst du dich jeder Zeit auf Facebook bei JuLindenbaum oder gern auch per eMail: Info@Julia-Lindenbaum.de
 
Ich freue mich auf dich.
Lebe achtsam & in Harmonie mit dir selbst.
Alles Liebe, deine Julia
 
~ Das Leben ist schön! ~
___________
© Julia Lindenbaum
Gesundheitsbewusstsein & Seelenpflege
*TCM *QiGong *IGing *TuiNa
 
🌈 Es gibt keine Zufälle. 🌈

2 Kommentare

  1. Elke S. Elke S.

    Für mich ist es immer ein freudiger Tag, an dem ich zum QiGong gehen kann. Das ist die Stunde, der meist trubeligen Woche, in der man zu sich finden kann. Es wird einfach die Außenwelt abgeschaltet und man ist ganz bei sich, wenn man es zulässt. Das tut der Seele richtig gut. Was mich ärgert ist, dass ich es nicht hinbekomme, mir die Zeit zu nehmen, QiGong in den Alltag einzubinden. Da werde ich wohl an mir arbeiten müssen. Bin aber schon viel ruhiger geworden. Mir gefallen vor allem auch die einleitenden Worte zum Mond, zur Achtsamkeit usw. LG Elke

  2. Irene Sch. Irene Sch.

    Liebe Julia, seitdem ich QiGong für mich entdeckt habe, gehe ich die Dinge viel gelassener an. Ich komme mehr und mehr in mein inneres Gleichgewicht und finde für mich das bewusste Atmen sehr hilfreich und angenehm. Ich freue mich immer sehr auf die kommende Übungsstunde. Mach weiter so. 😀 Liebe Grüße, Irene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.